Technik

Technik

Es gibt 3 verschiedene MCZ Pelletofen Systeme:

1. MCZ Pelletofen Air
Dieser Pelletofen ist für einen Raum bis ca. 80m² geeignet. Durch die Lüftungsgitter wird die warme Luft in den Raum geblasen.

mcz_technik_air-large

Bedienungsanleitungen:
Air Star/Ego
Air Face/Kaika

Air Sagar/Toba
Air Kama/Nasik
Air Gea/Solar
Air Modulo


2. MCZ Pelletofen Comfort Air
Dieser Pelletofen ist für bis zu 3 Räumen von ca. 120m² geeignet. Durch die Lüftungsgitter wird warme Luft in den Raum geblasen. Durch einen Anschluss hinten an dem MCZ Comfort Air können zwei weitere Räume über einen separaten Lüfter beheizt werden. 
mcz_technik_comfort_air-large
 
Bedienungsanleitungen:
Comfort Air Suite/Club/Musa/Nima
Comfort Air Vivo 80
Bedienungsanleitung Philo

3. MCZ Pelletofen Hydro
Mit diesem Pelletofen können Sie neben der Strahlungswärme, die von Ihrem Pelletofen
ausgeht, auch direkt das Wasser in Ihrem Heizungssystem, sowie auch das
Brauchwasser erhitzen.

Je nach Grösse des Modells kann durch einen solchen Ofen auch die Zentralheizung
ersetzt werden. 
mcz_technik_hydro-large
 
 Die Steuerung:
 
mcz_pelletofen_activesytem-small.jpg
Das Active System ist eine völlig neue Entwicklung von MCZ für die komfortable und einfache Bedienung eines Pelletofens. Die Zu- und Abluft wird optimal der Pelletmenge in der Brennkammer angepasst, so dass die Pellets hocheffizient verbrannt werden und der Pelletofen den besten Wirkungsgrad erreicht.
Auch spielt bei dem Activesystem die Art und Grösse der Pellets keine Rolle. Diese werden entsprechend dem Heizwert (da gibt es einige Unterschiede, wir nennen Ihnen aber gerne einen guten Pellethersteller, der kein Sägemehl aus Billigholzabfällen verwendet, sondern gut getrocknetes Hartholz mit einem hohen Energiegehalt) vollautomatisch dem Pelletofen angepasst.
Die Pellets müssen nicht nach Umstellung auf eine andere Sorte abgewogen, und der Pelletofen neu eingestellt werden.


Ein weiterer Vorteil bei dem MCZ Active System ist die Einfachheit der Bedienung – einfach Pellets einfüllen, den Stecker in die Steckdose stecken, dann wird es erst einmal warm. Mit den 70 voreingestellten Programmen ist es ein Kinderspiel, den MCZ Pelletofen auf Ihre Bedürfnisse einzustellen. Wählen Sie z.B. Programm Nr.3, dann geht Ihr Pelletofen morgens von 6°° bis 7°°Uhr und abends von16°° bis 22°° Uhr an, und Sie haben es mollig warm, wenn Sie nach Hause kommen. Natürlich können Sie auch jeden einzelnen Tag, oder Sa./So. ganz nach Ihren Wünschen individuell einstellen.                                   


MCZ Fernbedienung Bedienungsanleitung

Fast alle Modelle haben eine Fernbedienung. Damit können Sie die Einstellungen bequem aus Ihrem Wohnzimmersessel ändern – mal die Temperatur etwas anheben oder einfach die Flamme grösser einstellen – ein Tastendruck genügt.
Im Unterschied zu herkömmlichen Systemen ist bei dem MCZ Activesystem das Thermostat direkt in der Fernbedienung eingebaut. Die Temperatur wird genau dort gemessen, wo die Fernbedienung abgelegt wird.
So brauchen auch keine Leitungen zu einem Raumthermostat gelegt werden, das dann auch noch oft an ungünstiger Stelle die Wärme misst.

Selbst das Ein- und Ausschalten des MCZ Pelletofens mit einem optional erhältlichen Modem über Ihr eigenes Handy ist möglich.

schema_pelletofen

Optimale Verbrennung:
Durch einen sehr zuverlässigen Fühler, der im Pelletofen eingebaut ist, wird die Verbrennungsluft auf die Pelletmenge im Brennertopf genau eingestellt. Dadurch wird eine wirksame und effiziente Verbrennung garantiert, die in geringerem Verbrauch, weniger Schadstoffe und deutlich selteneren Reinigungen erforderlich machen.

Einfache Montage:
Die wirksame und effiziente Verbrennung ist von der Art des Anschlusses an den Kamin unabhängig, Bei den herkömmlichen Systemen kann es bei der Installation Ihres Pelletofens da zu Problemen kommen.

 
Italienischer Charakter:
Die MCZ Pelleöfen wurden mit grosser Aufmerksamkeit auf das Design bis ins kleinste Teil geplant: weiche und Rundungen, funktionelle Details, wertvolles Material, Keramik, Stein und Marmor sowie innovative Farben, dass sich das Produkt bestens in die modernsten wohnlichen und architektonischen Stile einfügt..
 
Vorteile MCZ Pelletöfen auf einen Blick:
  - sehr hoher Wirkungsgrad durch optimale Verbrennung
  - Mehrfachbelegung und Bauart 1, das heisst, es können mehrere Pelletöfen an einen
    Kamin angeschlossen werden
  - die Öfen lassen wie eine Zentralheizung programmieren, Sie können
    verschiedene Betriebszeiten einstellen
  - Pellets werden gemessen und die optimale Verbrennung wird
    vollautomatisch eingestellt
  - bequeme Fernbedienung (bei den meisten Modellen)
  - einfache Montage
  - deutschlandweiter vor Ort Service
  - sehr schönes Italienisches Design
  - CE-Norm EN 14785 und 15aB (Münchner/Regensburger BStV)
  - sehr günstige und komfortable Heizalternative
 

Feinstaubtabellen:

Feinstaub Primula Orchidea
Feinstaub Gardenia Margherita
Feinstaub Primula Orchidea Hydro


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Fernbedienung Maestro

Artikel-Nr.: 4017006

119.00 *